Continue reading at Christinas Buchwelt » 2014 » Januar

Das Leben ist (k)ein Brautstrauß – Ella WÜNSCHE

2

Posted by Christina | Posted in Allgemein | Posted on 24-01-2014

Quelle: www.ella-wuensche.de
Miriam hat große Träume – sie will ein eigenes Café eröffnen und endlich eine Familie gründen. Doch anstatt ihr einen Heiratsantrag zu machen, verschwindet ihr Freund Jens mit ihrem Ersparten. In ihrer Not nimmt sie einen Job bei einem Caterer für ausländische Hochzeiten an und muss nun glücklichen Bräuten das Essen servieren.
Den Glauben an die große Liebe hat Miriam – die ist sie sich sicher – ein für alle Mal verloren. Wäre da nicht der schüchterne Fotograf Leo, der ihr den Hof macht. Doch dieser ist viel zu jung für sie, ihr Ex-Freund spukt ihr immer noch in ihrem Kopf herum – und Leo will so gar nicht in ihr Traummann-Schema passen. Oder werden ihre Träume vielleicht ganz anders wahr, als sie es sich vorgestellt hat?
(Quelle: Beschreibung im eBook)

Read the rest of this entry »

Time Travel Inc.: Rewind (01) – Laura NEWMAN

1

Posted by Christina | Posted in Allgemein | Posted on 12-01-2014

Ein fesselnder Zeitreise-Roman, bei dem auch die Liebe nicht zu kurz kommt.
Zeitreisen sind möglich. Zumindest für Leana Whitman, die sich als erste Zeitreisende der Geschichte durch das Amerika der Zwanziger Jahre schlägt. Dabei muss sie nicht nur ihre eigentlichen Auftrageber hintergehen, sondern sich auch lebensbedrohlichen Situationen und unerwarteten Begegnungen stellen.
Während sie versucht ihre Mission erfolgreich abzuschließen wird sie wider Willen Teil der Geschichte und lernt zu allem Überfluss auch noch den Mann ihres Lebens kennen. Wie ungünstig, dass dieser in ihrer Gegenwart bereits über 100 Jahre alt wäre.
Zwischen Jazz, Flüsterkneipen und negativer Energie bahnt sie sich ihren Weg durch die Irrungen und Wirrungen dieser Zeit.
(Quelle: Klappentext)

Read the rest of this entry »

Manchmal erdrückt es mich, das Leben – Karin PFOLZ

1

Posted by Christina | Posted in Allgemein | Posted on 03-01-2014

Kurz nachdem die junge Braut zum Altar geführt wurde, musste sie erkennen, dass ein kleines Wort das Leben mit einem Schlag vollkommen verändern kann. Der Mann, von dem sie glaubte, dass er sie liebe, entpuppt sich als brutales, egozentrisches Monster, der ihr Leben zum Weg durch die Hölle macht. Verzweifelt versucht sie los zu kommen, ihr Kind zu schützen und etwas Geld zu verstecken um neu beginnen zu können. 
Doch viele Schicksalsschläge, Mordversuche, körperliche und psychische Angriffe, werfen sie immer wieder zurück und nehmen ihr die Kraft. Wird sie den Ausgang in ein neues und friedliches Leben finden, oder wird sie ewig eine Gefangene sein und wie viel kann ein Mensch ertragen ohne zu zerbrechen?

Read the rest of this entry »