Gebieterin der Dunkelheit – Lara ADRIAN

0

Posted by Christina | Posted in Allgemein | Posted on 19-01-2012

Die Journalistin Dylan Alexander entdeckt eine verborgene Grabstätte und gerät dadurch in einen Strudel aus Gewalt und Geheimnissen. Doch niemand ist gefährlicher als der von Narben entstellte und unendlich verlockende Rio, der sie in seine Welt der ewigen Finsternis und dunklen Obsessionen entführt. Dylan kann sich Rios Berührung nicht entziehen, selbst als sie eine schreckliche Entdeckung macht, die ihn mit ihrer Vergangenheit verbindet. Dylan muss sich entscheiden: Will sie Rios Reich der Dunkelheit verlassen oder alles aufs Spiel setzen für den Mann, der ihr gezeigt hat, was wahre Leidenschaft ist?


Ich finde die Bücher nett, sie sind alle irgendwie gleich. Von Anfang an ist klar, welcher Vampir mit welcher Frau zusammen kommt und auf jeden Fall gibt’s n Happy End. Aber ich mag so was. Der rote Faden zieht sich durch. Die Hauptfiguren verändern sich, aber bleiben immer da. In jedem Buch kommen alle vor. Das ist eigentlich ganz nett gemacht.
Ich fand in diesem Buch nur eine Stelle unlogisch. Vorsicht Spoiler!!! Rio kämpft mit Dragos Sohn und er hat diese Gabe, mit Berührung und Gedanken zu töten. Aber er tuts nicht. Er berührt den Gegner mehrmals! Aber er bringt ihn nicht um und dann flieht der Böse und alles ist scheiße. Dann bring ihn doch um, wenns so einfach geht. Beim Lakaien gings in 3 Wörtern. Mein Gott…


3 von 5 Sternen

Write a comment