Neuzugänge

7

Posted by Christina | Posted in Allgemein | Posted on 18-07-2012

Gestern hatte ich zwei Pakete und heute noch mal eins in der Packstation und ich habe soooooo viele neue Bücher 😉

Ich habe Ostfriesenfalle wiederbekommen. Das hatte ich auf der Insel wandern lassen. Ich lese keine Krimis aber dieses hat eine Widmung, also bleibt es meins 🙂
Dann habe ich Simone vor ein paar Wochen zum Aldi geschickt. Simone wohnt nämlich in Aldi-Süd-Land, während ich in Aldi-Nord-Land lebe. Und bei Aldi Süd gab es Bücher… 

Der letzte Wunsch von Andrzej Sapkowski:
Der Hexer Geralt von Riva ist ein professioneller Monsterjäger, der rastlos durch die Lande zieht. Gegen Bezahlung nimmt er den Kampf gegen Ungeheuer aller Art auf: Drachen, Vampire und andere dämonische Wesen. Die Menschen fürchten den Hexer und seine übernatürlichen Fähigkeiten – immer wieder gerät er in Konflikte, auch wenn die Menschen seine Hilfe brauchen. Als er eines Tages einen Luftgeist befreit, belegt dieser ihn jedoch mit der quälenden Liebe zur schönen Zauberin Yennefer …

Delphinsommer von Patti Callahan Henry:
Ein Kästchen mit geschnitzten Delphinen weckt in Meridy längst vergessene Erinnerungen an ihre erste Liebe. Damals, mit 16 Jahren, verbrachte sie unbeschwerte Sommer am Meer. Doch auch die Erinnerungen an eine schreckliche Katatrophe und ein lange gehütetes Geheimnis kehren zurück. Meridy, die inzwischen mitten im Leben steht, begibt sich gemeinsam mit ihrer Jugendliebe auf eine Reise in ihre Vergangenheit. Doch sie riskiert auf diesem Weg nicht nur ihren guten Ruf, sondern auch ihre Ehe und den Zusammenhalt ihrer Familie …

Bloggingqueen von Jutta Profijt:
Eigentlich ist Lulu von Beruf Flugbegleiterin, doch ihre wahre Leidenschaft gilt der Mode. Kaum jemand besitzt ein so sicheres Gespür für Styles und Trends wie die 29-Jährige. Als der Arzt sie wegen einer akuten Ohrenentzündung auf Wochen für fluguntauglich erklärt, nutzt Lulu die Gunst der Stunde und startet ihr eigenes Mode-Blog im Internet. Unter dem Pseudonym „Millie“ schreibt sie fortan über die Ins und Outs der Branche – und wird schon bald als gefragte Trendsetterin von den wichtigsten Designern umworben. Doch ihr Erfolg ruft auch Neider auf den Plan, die Millie für eine Hochstaplerin halten und mit allen Mitteln ihre wahre Identität aufdecken wollen. Als wenig später auch noch die Polizei vor Lulus Tür steht, droht ihr virtuelles Jet-Set-Leben endgültig aufzufliegen …

Beiß mich! von Eva Völler:
Was tun, wenn sich die beste Freundin unsterblich in einen Untoten verliebt? Mit dieser Frage sieht sich Lucia jäh konfrontiert, als am Silvesterabend ein mysteriöser Fremder vor der Tür steht, der sich bald als neues Herzblatt ihrer Mitbewohner Solveig entpuppt. Derselbe blasse Fremde, den Lucia wenige Tage zuvor noch in flagranti beim Einbruch in die städtische Blutbank erwischt hatte! Aber gibt’s Vampire denn nicht nur im Kino? Dieser hier scheint jedenfalls ziemlich real und dazu auf dem besten Weg, ihrer Freundin an die Wäsche – schlimmer: an die Halsschlagader – zu gehen. Jetzt können Lucia bloß noch Knoblauch und Kruzifix helfen. Doch auch sie fühlt sich von dem attraktiven Blutsauger wie magisch angezogen …

Auf Couchtour von Ramona Wickmann:
Wozu um die halbe Welt reisen, wenn man sich die abenteuerlichsten Geschichten auch selbst ausdenken kann? Um dem Alltag zu entfliehen, benötigen die beiden Freundinnen Rita und Charline nicht mehr als ein Fläschchen Sekt, ein paar Tafeln Schokolade, Kerzenschein – und grenzenlose Fantasie. Da wird Ritas bequeme Couch flugs zum Düsenjet, der die Ladys mit Überschallgeschwindigkeit ans Ziel ihrer Träume bringt: London! Doch noch vor der Landung geschieht ein Unglück: Ritas und Charlines ungehobelter Sitznachbar, mit dem sie sich kurz zuvor noch angelegt hatten, wird erdrosselt aufgefunden. Natürlich fällt der Verdacht auf die beiden Freundinnen. Doch zwei attraktive Scotland-Yard-Kommissare übernehmen die Ermittlungen …

Dann war noch ein Überraschungsbuch in dem Paket (Simone, du sollst mir nicht immer deine Bücher schenken *grml* aber Danke schön :-*)


Shadow Falls Camp: Geboren um Mitternacht von C.C. Hunter:
Sie hat keine Ahnung, wer sie ist und welche Kräfte in ihr stecken.
In Kylies Leben geht alles schief: Ihre Eltern lassen sich scheiden, ihr Freund hat Schluss gemacht, und ihre Mutter schickt sie auch noch in ein Sommercamp. Doch Shadow Falls ist anders: Hierher kommt nur, wer übernatürliche Kräfte hat – Feen, Hexen, Vampire, Gestaltwandler und Werwölfe. Auch Kylie soll besondere Fähigkeiten haben – wenn sie nur wüsste, welche …
Doch plötzlich wird das Camp bedroht. Nur, wenn sie alle ihre besonderen Kräfte gemeinsam einsetzen, werden sie die übernächtigen Feinde besiegen können.

Und zu guter Letzt noch ein Tauschbuch, dieses mal von Sophia:

L.A. Candy von Lauren Conrad:
Los Angeles is all about hot clubs, cute guys, designer … everything. Nineteen-year-old Jane Roberts and her BFF, Scarlett, can’t wait to start living it up. And when a TV producer wants them to star in a „realitiy version of Sex and the City„, they can hardly believe their luck. Their own show? Yes, please!
Soon Jane is television’s hottest star and she’s lapping up the VIP treatment with her entourage of new pals. But those same friends are also angling for a piece of her spotlight. In a city filled with people chasing their dreams, it’s not long before Jane realizes that everyone wants something from her and nothing is what it seems to be.

Comments (7)

oh, „Beiß mich“ hab ich auch auf dem SuB und „Shadow Falls Camp“ habe ich heute fertig gelesen… Bin gespannt, wie du es findest. Ist seeeeehr jugendlich (mit den dazugehörigen Dramen *g*)

glg
Steffi

Hmm, Simone hat Beiß mich abgebrochen, weil sie wohl mit dem Schreibstil nicht so klar kam. Ich bin gespannt 🙂
Shadow Falls Camp ist ja derzeit in aller Munde. House of Night ist auch sehr jugendlich, ich warte einfach mal ab 🙂

Bin gespannt wie dir Bloggin Queen gefallen wird.

Ich lass es dich wissen!

Ich war heute im Buchladen und habe glaub ich „nur“ das Buch „Auf Couchtou“ flüchtig gesehen. Der Einband hat mich aber nicht angesprochen. Wenn ich den Klappentext jetzt so lese, spricht mich dieses Buch am meisten an.
Ich wünsche dir viel Spaß beim lesen und bin auf deine Rezensionen gespannt.
liebe Grüße deine Emma

Oh Shadow Falls Camp steht bei mir momentan auch ganz weit oben auf der WL, soll ja gut sein.
Ich wünsch dir viel Vergnügen mit deinen Büchern.

LG Andrea

Ich war die Tage auch bei Aldi Süd und konnte mich ebenfalls nicht zurückhalten. Blogging Queen, Delphinsommer und Beiß mich durften auch mit mir nach Hause 🙂
Liebe Grüße,
Jasmin
P.S.: Würde mich freuen,wenn du auch mal bei mir vorbeischaust:
http://jasmins-buecherblog.blogspot.de/

Write a comment